VERANSTALTUNGS-PORTAL der JG

WANDEREXERZITIEN UNTERWEGS MIT MIR, MIT DIR UND MIT GOTT



Erinnert ihr euch an den Beginn des „Lockdowns“? Wir wurden auf uns und unsere direkte Umgebung „zurückgeworfen“. Neben all  den  Sorgen  und  Ängsten  konnten  wir  Neues  und  Schönes direkt vor unserer Haustür entdecken,  die Bedeutung von Beziehungen zu Menschen. Vielleicht kam auch die Frage auf: Wie halt ich meine Beziehung zu Gott aufrecht, wenn die Gemeinschaft in Kirche wegbricht? Vielleicht konntet ihr spüren, wie auf einmal im  Alltag  Gottes  Spuren aufleuchteten-  im  kleinen Unscheinbaren,  durch  die Natur,  das  Lächeln  oder die Hilfsbereitschaft eines Menschen?
Wir wollen in diesen Tagen die eigenen Lebensfragen und Zweifel mitnehmen, sie reflektieren und damit auch der Frage nachgehen, wo oder wie  sich Gott in meinem Leben zeigt.
Das  Erleben  der  Schöpfung,  das  Aktivieren  unserer  Sinne  – hören, riechen, schmecken, spüren, die Bewegung in der Natur, gute Gespräche mit Menschen und das Schweigen können etwas in uns zum Klingen  bringen, Wegzeichen zu Gott sein und lassen uns Impulse für unseren Alltag mitnehmen.
Ausgangspunkt unserer Wanderungen wird Marienmünster bei Höxter sein, zu dem wir jeweils am späten Nachmittag zurückkehren. Wir werden ca. 15 bis 20 Kilometer pro Tag unterwegs sein. Es gibt sowohl Doppel- als auch Einzelzimmer.

Kurs 21-22
Termin:  Mi. 29. September, 16:00 Uhr bis   So. 03. Oktober, 16:00 Uhr
Ort:  Hotel Klosterkrug, Marienmünster
TN:  14 Erwachsene
Leitung:  Sabine Düro, Ute Hachmann
Mitgliedspreis*:  270 € pro Person
Andere:  360 € pro Person


Veranstaltungszeitraum

29.09.2021 - 03.10.2021


Adresse

Hotel Klosterkrug, Abtei Marienmünster 1, 37696 Marienmünster