VERANSTALTUNGS-PORTAL der JG

Tagesveranstaltung: Waldtag im Sauerland (K22-16) - abgesagt



An diesem Tag wollen wir im Arnsberger Wald in die Natur eintauchen. Gleichzeitig können wir den
Folgen des Klimawandels nicht mehr entfliehen, denn ein Großteil des Waldes ist hier dem Klimawandel
bereits zum Opfer gefallen. Das wollen wir vor Ort verstehen und be-greifen. Dazu treffen wir uns im Naturpark Arnsberger Wald in Uentrop. Wir erleben die Bedeutung des Waldes mit Kopf, Hand und Fuß und werden sensibilisiert für das, was vor unserer Haustür passiert. Es wird um die Ökologie und die Ökonomie eines Waldes gehen, um ein Zusammenspiel von Naturschutz und Forstwirtschaft, um die Bedeutung von
Biodiversität, aber auch um eure Fragen und natürlich darum, wie wir unser Klima und unsere Natur besser schützen können. Wer mag, darf am Ende selbst ein Stück am Wiederaufbau des Waldes
mitwirken und einen oder mehrere kleine Bäume pflanzen. Eine Jagdhütte mit Ofen und Sitzgelegenheiten,
ein Plumpsklo, ein Bach und sauberes Trinkwasser bieten vor Ort eine gute Grundlage für den Tag.


Essen und Getränke bitte selbst mitbringen! Barrierefreiheit ist nicht überall gewährleistet.

Termin: Sa. 21.Mai, 10:30 – 18:00 Uhr (Kurs 22-16)
Ort: Treffpunkt Spielplatz, Arnsberg-Uentrop, Dorfstr. 8
TN: 5 Familien / 10 Erwachsene
Leitung: Ute Hachmann, Sabine Düro
Mitgliedspreis: kostenlos
Andere: 5 € pro Person, 10 € pro Familie

 


Karte fehlt?
Passe hier deine Cookie Einstellungen an.
Veranstaltungszeitraum

21.05.2022 - 21.05.2022


Adresse

Dorfstraße 8, 59823 Arnsberg-Uentrop